Therapiehund

8.8.2020
Endlich hat die Ausbildung zum Thearpiehund gestartet. 
10 Teilnehmer haben sich am Samstag Morgen in einem Altersheim getroffen um diese spannende Ausbildung zu starten.

Noca und auch die anderen Hunde machten die Übungen super. Nach den praktischen Übungen war noch ein bisschen Theorie angesagt. Es war so schön, zu sehen, wie 10 Hunde in einem Raum mit 1.5 Meter Abstand vor sich hindösten und die Teilnehmerinnen aufmerksam zuhörten.


Wir sind mega stolz auf Noca. Am 14. März 2020 hat Noca den Eignungstest für die Therapiehundeausbildung geschafft. Wegen des Corona-Virus können wir leider im Moment die Ausbildung nicht starten, aber die erste Hürde ist geschafft.